US-Einreise: Laptop-Verbot aus der arabischen Welt fällt

Im April diesen Jahres wurde für Flüge aus dem Nahen Osten in die USA die Mitnahme von Laptops an Bord verboten. Für einige Airlines wurde das Verbot wieder aufgehoben. So bestätigten aktuell Emirates, Etihad Airways und Turkish Airlines, dass durch schärfere Sicherheitsvorkehrungen die Mitnahme von Laptops im Handgepäck wieder möglich ist. Dies greift für Airlines, die sich eben an diese neuen Sicherheitsvorschriften des US Ministeriums für Heimatschutz halten.